Sibirische Lärche

Lebendige Optik

Diese Holzart eignet sich ideal für die Verwendung im Außenbereich. Sie ist ihre ganze Wuchszeit hindurch dem rauen Klima Sibiriens ausgesetzt, das Harz dient als natürlich Imprägnierung, schützt das Holz vor Pilzbefall und weist Wasser ab.

Die Sibirische Lärche ist durch Ihr langsames Wachsen härter als die europäische Lärche. Ein gelblicher Farbton ist charakteristisch. Aufgrund der Holzeigenschaften liegt ihre Haltbarkeit unter der von Harthölzern. Das Holz ist allerdings durch seinen niedrigen Härtegrad sehr einfach zu verarbeiten.

  • Herkunft: Nordeuropa, Sibirien
  • Dauerhaftigkeitsklasse: 2 – 3
  • Gewicht: 550 kg/m3
  • Besonderheiten: Nur ohne Erdkontakt einsetzbar; größtenteils feinjähriger Charakter
  • Farbton / Aussehen: hellgelblichbraun bis rotbraun, durch UV-Einstrahlung vergrauend

Wir beraten Sie gerne

Sie möchten sich individuell beraten lassen? Kein Problem! Nutzen Sie die Vorteile unserer Fachberatung:

  • Keine Wartezeit
  • Ein Ansprechpartner
  • Professionelle Vorbereitung
  • Individuelle Terminvereinbarung
  • Ausführliche Beratung


Termin vereinbaren

Fachberatung

Unsere Premium-Marken: