WL800

Wintergartenlüfter

Die motorischen Lüftungsgeräte sorgen für angenehmes Klima, wenn die Lüftung über Fenster aufgrund der Bausituation nicht ausreicht oder der Sicherheit wegen nicht gewünscht ist. Die Dachlüfter führen Luft ab (Abluft) oder wälzen um (Umluft). Die verwendeten Gebläse arbeiten dabei besonders geräuscharm.

Die Lüfter kommunizieren über Funk mit den Steuerungen WS1 und WS1000 (Color, Style). Alternativ können die Geräte direkt mit Funk-Fernbedienungen oder -Tastern geschaltet werden. Mit dem Modul RF-WL können Lüfter automatisch über einen Bewegungsmelder aktiviert werden.

Der Umluft-Modus wird zur besseren Wärmeverteilung im Raum eingesetzt und spart dadurch Heizenergie. Außerdem kann durch rechtzeitige Luftumwälzung Kondenswasserbildung wirkungsvoll verringert werden. Die Steuerungen WS1 und WS1000 erkennen kritische Verhältnisse von Temperatur und Taupunkt mit Hilfe eines speziellen Berechnungsverfahrens. So wird der Umluft-Modus gestartet bevor sich Feuchtigkeit absetzt.

Durch die geringe Bauhöhe passen die Lüfter unter einen außen liegenden Sonnenschutz, wie z. B eine Markise. Die silikonfreie Verarbeitung ermöglicht den Einbau zusammen mit selbstreinigenden Scheiben. Wenn der Lüfter ausgeschaltet ist, wird die Verschlussklappe mit hohem Druck angepresst. Zusammen mit dem selbsthemmenden Klappenantrieb sorgt das dafür, dass die Lüftungsöffnung dicht verschlossen wird.

Technische Details

  • Abluft- und Umluft-Modus (Wärmegewinn, Verringerung von Kondenswasserbildung)
  • Manuelle Steuerung mit Funk-Fernbedienung/- Tastern (S. 14); Automatiksteuerung über WS1, WS1000 (Color/Style, S. 4), Modul RF-WL 0-10 V
  • Integrierter Temperatursensor (für Umluft)
  • Druckfestigkeit Paneel ca. 350 kPa
  • U-Wert ca. 0,9 W/m2K
  • Erhältlich für Dachneigung von 0° bis 90°
  • Funkfrequenz 868,2 MHz, Elsner RF
  • Standardfarben: ähnl. RAL 9016 Verkehrsweiß, RAL 9006 Weißalu, RAL 9007 Graualu
  • Sonderfarben nach RAL gegen Aufpreis, Beschichtung mit kundenspezifischem Farbpulver möglich
  • Maße Standardpaneel ca. 1050 x 30 x 750 (B x H x T, mm), dreiseitig besäumbar
  • Paneel-Zuschnitt, Sondermaße und -stärken gegen Aufpreis. Maße Lüfter: Tiefe ca. außen 304 mm, innen 254 mm. Bauhöhe ca. außen 150 mm, innen 165 mm (bei Paneelstärke 30 mm; andere Stärken: Bauhöhe innen ändert sich entsprechend)
  • Betriebsspannung: 230 V, 50 Hz 
  • Luftmenge Abluft max. ca. 555 m3/h (netto)
  • Stufenlos regelbar, Leistungsaufnahme ca. 8 W (minimale Drehzahl) bis 124 W
  • Breite Lüfter: ca. 651 mm

WL800

Wir beraten Sie gerne

Sie möchten sich individuell beraten lassen? Kein Problem! Nutzen Sie die Vorteile unserer Fachberatung:

  • Keine Wartezeit
  • Ein Ansprechpartner
  • Professionelle Vorbereitung
  • Individuelle Terminvereinbarung
  • Ausführliche Beratung


Termin vereinbaren

Fachberatung

Unsere Premium-Marken: